Willkommen!

Aktuelle News
Suche:
H1 schließen die Runde mit 5. Platz ab

Das letzte Saison-Spiel trugen die H1 am 18.07. auswärts in Reihen aus. Gegen den Tabellenführer sah es zunächst sehr gut aus, lagen unsere Männer nach den Einzeln doch 4:2 in Front. Es musste also nur noch ein Doppelsieg her. Doch leider ging das 1. Doppel mit 4:6 und 6:7 verloren, das 2. Doppel mit 4:6 und 3:6 und das 3. Doppel, auf das wohl alle Hoffnungen gesetzt wurden, ging knapp mit 7:6, 3:6 und 3:10 weg.

Somit beenden die H1-Männer die Saison auf dem 5. Platz mit 2 Siegen auf dem Konto.

Bernd Eckert / 19.07.2021   
H40-Männer gegen Tabellenführer chancenlos

Zum vorletzten Heimspiel empfing die H40 am 17.07. die Männer vom ungeschlagenen Tabellenführer Heidelberger TC. Beim ersten Einzel zeichnete es sich schon ab, dass für die Neidensteiner wohl nichts zu holen sein würde. Zu stark traten die Heidelberger auf. Dennoch versuchten die H40 alles, um wenigstens einen Satz zu gewinnen. Aber nur Bodo Oehmig schaffte es in den Tie-Break des 1. Satzes, der dann knapp verloren ging.

Bei den abschließenden Doppel sah es etwas besser aus, hier verloren Schorsch und Alex knapp im Match-Tie-Break mit 8:10. Das 3. Doppel king dann doch noch an Neidenstein!

Somit stand das Endergebnis mit einem 1:8 fest. Am nächsten Wochenende beschließen wir die Runde mit einem Heimspiel gegen SGK Heidelberg, die auch erst einen Sieg in der Tasche haben.

Da muss was gehen!

Bernd Eckert / 19.07.2021   
U18-Mädels leider ohne Chance

Am Samstag den 17.7. fuhren unsrer U18 Mädels zum letzten Auswärtsspiel nach Walldorf. Nach der Ankunft war uns schon klar, wir kommen vom Dorf. Die Anlage hatte insgesamt 12 Plätze.  Leider konnten wir kein Spiel gewinnen und fuhren mit 0:6 wieder ins Dorf zurück.


Bernd Eckert / 19.07.2021   
U15-Jungs bleiben vorn!

Am Samstag den 17.7. fuhren unsere U15 Jungs zum Auswärtsspiel nach Eppingen. Nach den Einzeln lagen wir mit 1:3 zurück.  Nur Alex konnte sein Einzel gewinnen. Doch die beiden Doppel gingen souverän nach Neidenstein. Devin und Alex,  Felix und Nevin haben uns ein Unentschieden mit 3:3 erspielt. Somit bleiben wir Tabellenführer.


Bernd Eckert / 19.07.2021   
U18-Mädels weiter souverän

Am Samstag den 10.7 hatten unsere U18 Mädels ihr letztes Heimspiel gegen Obergimpern.  Alle Einzel gingen nach Neidenstein und somit lagen wir 4:0 vorn. Auch die Doppel konnten Emma, Lina,  Mara und Selina gewinnen.  Somit war der Endstand 6:0 für Neidenstein. Wir danken allen Helfern und Zuschauern für die Unterstützung.


Bernd Eckert / 12.07.2021   
Aktionen
Sie sind nun am Portal angemeldet und haben u.a. folgende Möglichkeiten:

Veranstaltungen
anmelden